Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Biogas-Ventilatoren

ATEX - Ventilatoren Biogas

Die Bedeutung erneuerbarer Energiequellen hat stark zugenommen und wird weiter zunehmen. Der sichere und unterbrechungsfreie Betrieb der Anlagen ist dabei entscheidend für den Erfolg.

  

Die zunächst für die Erdgas-Druckerhöhung entwickelten gasdichten Ventilatoren der Reihe GRN werden bereits seit vielen Jahren mit großem Erfolg für die Förderung von Biogas eingesetzt.

  

Vorteile bei Planung und Betrieb  

  • sicher und zuverlässig
    aus der Erfahrung aus mehreren tausend ATEX-Ventilatoren für Zone 2 und Zone 1    
  • flexibel konfigurierbar
    durch unterschiedliche Gehäusestellung, Gehäusedimensionen, Laufraddimensionen, Ansaug und Druckstutzen in DN50-200, PN10
  • leise (geräuscharm)
    durch feinschaufeliges  Aluminiumlaufrad und  massives Gussgehäuse (GGG40) 
  • wirtschaftlich
    durch das leichte Aluminiumlaufrad wird lediglich ein kleiner Motor benötigt
  • einfach integrierbar durch flache Kennlinie
    die weitgehend gleichbleibende Druckerhöhung bei wechselndem Fördervolumen spart Mess- und Regelaufwand
  • unkompliziert
    sowie tolerant gegenüber vorübergehender Blockierung des Gasstroms aus dem Fermenter
  • Revision Biogasventilatoren
    Für die periodisch erforderliche Revision von ATEX-Ventilatoren für Biogas nach ca.3 Jahren bietet Meidinger schnell austauschbare Hauptbaugruppen im Austausch an. Die Betriebsunterbrechung einer Biogasanlage für die Revision des Ventilators kann damit sehr kurz gehalten werden.
ATEX Biogas

Anwendungsmöglichkeiten

 

  • Energietechnik
  • Umwelttechnik
  • erneuerbare Energien


Austausch_Ventilatoren_Biogas

Austauschventilatoren Biogas

Für eine schnelle Revision von Biogasventilatoren nach 3 Jahren sind nun auch identische Austauschgeräte erhältlich. Der Wechsel des kompletten Gerätes ist dadurch innerhalb von 1-2 Stunden möglich.

Das Altgerät nimmt Meidinger zur Gutschrift zurück.

 

 


Revision_Ventilatoren_Biogas

Revision Biogasventilatoren

Für die periodisch erforderliche Revision von ATEX-Ventilatoren für Biogas nach ca.3 Jahren bietet Meidinger alternativ auch schnell austauschbare Hauptbaugruppen im Austausch an. Die Betriebsunterbrechung einer Biogasanlage für die Revision des Ventilators kann damit sehr kurz gehalten werden.

Alternativ ist auch eine Revision im Werk möglich.


Bildergalerie

  • Laufruhe
  • Gleichmäßiges Druckniveau
  • Einfache Einbindung
THEISS Engineering      .      Hauptstraße 74         .   A-4484 Kronstorf      .      Tel.: +43 (0)7225 8248      .      office@theiss-engineering.at      .      www.theiss-engineering.at