Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Zone 1/2 Ventilatoren

für explosible Gase und Dämpfe Anwendungen ATEX Zone 1/2 

gelegentlich oder selten zündfähge Gasgemische oder Dämpfe werden in Zone 1 oder 2 eingruppiert.

 

Zone 1/2-Ventilatoren

sind in unterschiedlichen Werkstoffen und Ausführungen erhältlich.

Auch wenn lediglich in der Umgebung des Ventilators gelegentlich zündfähige Gasgemische auftreten, muss ein Ventilator in Ex-Ausführung eingesetzt werden.

 

Funkenschutz nach VDMA 24169

Materialpaarungen, Abstände und auftretende Erwärmungen müssen so gewählt sein, dass es im Normalbetrieb und bei erwartbaren Störungen nicht zu einer Zündung kommen kann. 

 

Gehäuse

Gehäuse müssen nicht zwingend druckstossfest ausgeführt sein, sind jedoch optional in dieser Ausführung lieferbar.
  

    

Anwendungsmöglichkeiten

Industrie-Ventilatoren von Meidinger werden dort eingesetzt, wo besonders hohe Anforderungen zu erfüllen sind:

  • Chemische Industrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Verfahrenstechnik

  • Lebensmittlindustrie


THEISS Engineering      .      Hauptstraße 74         .   A-4484 Kronstorf      .      Tel.: +43 (0)7225 8248      .      office@theiss-engineering.at      .      www.theiss-engineering.at