Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Labor Hammer-Mühle

Alpine Laborhammermühle 20/10 Ha

Alpine Laborhammermühle in Pharma-Ausführung für die Zerkleinerung pharmazeutischer und chemischer Produkte. Die Mühle kann projektbezogen auch integriert in einem Isolator geliefert werden. 

 

Merkmale

  • cGMP-konformes Design
  • Modularer Aufbau
  • Einfache Zerlegbarkeit
  • Dadurch leichte effektive Reinigung aller produktberührten Komponenten
  • Eine Maschineninnenreinigung kann auch bei entferntem Schlägerwerk durch Einsatz einer Spezialabdeckung zum Schutz der Lagerung erfolgen
  • Klare Trennung des produktführenden Bereichs von Lagerung und Antrieb
  • Autoklavierbarkeit der produktberührten Komponenten
  • Schlägerwerk fliegend gelagert
  • Gehäusetür über Gelenkarm abgestützt
  • Siebring auftragsbezogen
  • Auflösen von Agglomeraten und Klumpen (z.B. aus Trocknungsprozessen)
  • Erreichbare Feinheiten < 500 µm
  • Erzielen von Kornverteilungen mit geringem Feinstanteil
Labor Hammer Mühle 20/10 Ha

Anwendungsmöglichkeiten

  • pharmazeutische Produkte
  • Kosmetika
  • Lebensmittelbereich 
  • chemische Produkte
  • Mineralien 
THEISS Engineering      .      Hauptstraße 74         .   A-4484 Kronstorf      .      Tel.: +43 (0)7225 8248      .      office@theiss-engineering.at      .      www.theiss-engineering.at