Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Labor-Mischer

Mini Cyclomix

Das Funktionsprinzip dieses Mischers beruht auf der erprobten Cyclomix Mischtechnologie mit hoher Scherkraft (high shear), allerdings wurde er speziell für die Entwicklungsarbeit im Labor konzipiert.

Das Herzstück des Labormischers ist ein Antriebssystem mit Motor und Steuerungseinheit. Das Antriebssystem verfügt über ein kompaktes "table top" Design. Der Rotor ist mit einem Servomotor mit Direktantrieb ausgestattet. Eine integrierte manuell betriebene Hebevorrichtung erleichtert das Andocken der Produktbehälter.

Die Antriebseinheit hat einen Durchmesser von 450 mm und ist ca. 1 Meter hoch.

Hosokawa Micron Labor-Mischer Mini Cyclomix

Typische Anwendungen

Der Labormischer Mini Cyclomix eignet sich für verschiedenste Prozesse und Anwendungen:

  • Pharmazeutische Anwendungen
  • Verdichten von Pulver vor der Tablettierung
  • Lebensmittel
  • Agglomerierung und Beschichtung von Geschmackstoffe
  • Schmelzen und mischen von Trockensirupe
  • Metalle & Mineralien
  • Nuklearprodukte
  • Chemikalien
  • Pigmente und Beschichtungen
  • Wachs + Zusatzstoffe

 

 

 

 

Hauptmerkmale

  • Austauschbare Produktbehälter
  • Temperaturregelung
  • Offline-Befüllung und -Entleerung
  • Einfache Bedienung
  • Effizienz
  • Vielseitigkeit

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über den Labormischer Mini Cyclomix.


Bildergalerie

  • Labor-Mischer Mini Cyclomix: Pharmazeutische Wirkstoffe (API)
  • Hosokawa Micron Labor-Mischer Mini Cyclomix
  • Labor-Mischer Cyclomix: Beschichtung von verschiedenen Chemikalien
  • Hosokawa Micron Labor-Impact-Mischer Cyclomix
  • Labor-Mischer Cyclomix: Pigmente, Farbstoffe, Toner
THEISS Engineering      .      Hauptstraße 74         .   A-4484 Kronstorf      .      Tel.: +43 (0)7225 8248      .      office@theiss-engineering.at      .      www.theiss-engineering.at