Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Exklusiv-Vertretung für Österreich:

Hosokawa Meidinger

Vakuum-Verdichter

Hosokawa Denspack™

Der Denspack wird in zahlreichen Industriezweigen zur effizienten Verdichtung oder Kompaktierung von Feststoffen eingesetzt.

Hierbei handelt es sich um eine kostengünstige Methode zur Verbesserung der Effizienz beim Verpacken von Materialien, zur Reduzierung von Behältervolumina und zum Einsparen von wertvollem Platz.

 

Hauptmerkmale

  • Bis zu 100 % Einsparungen bei Lager- und Transportkosten pro Behälter oder Big Bag
  • Erhöhte Trockengranulierungseffizienz bei Verwendung als Vor-Kompaktierer
  • Sehr schnelle Rentabilität
  • Kostengünstige Lösung für zahlreiche Probleme bei der Pulverentlüftung
  • Platzsparende Alternative dank einfacher und kompakter Bauweise
  • Verbesserung der Pulvereigenschaften zur Vermeidung einer Flash-Verdampfung und zur Reduzierung von Staubemissionen
  • Erhöhung der Fülleffizienz bei Verwendung zur Vorfüllung in Abfüllsystemen
  • Einfache Montage, Bedienung und Reinigung

 

Typische Anwendungen

In den meisten Branchen wird der Denspack zur Reduzierung der Versand- und Verpackungskosten eingesetzt.

Bei volumenabhängigen Produktionsverfahren wie z.B. bei der Extrusion und bei Chargenprozessen empfiehlt sich jedoch generell eine Erhöhung der Materialdichte in nur einem Produktionsschritt mit dem Denspack.

 

 

THEISS Engineering      .      Hauptstraße 74         .   A-4484 Kronstorf      .      Tel.: +43 (0)7225 8248      .      office@theiss-engineering.at      .      www.theiss-engineering.at